ASC Recording Insights für Microsoft Teams 30 Tage kostenfrei nutzen: So unterstützt ASC Unternehmen in der COVID-19-Krise

ASC Recording Insights für Microsoft Teams 30 Tage kostenfrei nutzen: So unterstützt ASC Unternehmen in der COVID-19-Krise


ASCs native App ermöglicht Compliance Recording & Analytics über Microsoft Teams auch im Homeoffice

Hösbach, 08. Juni 2020 – ASC Technologies AG arbeitet mit Microsoft zusammen, um die native App ASC Recording Insights für Microsoft Teams mit voller Funktionalität 30 Tage kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Das Angebot soll Unternehmen in der COVID-19 Krise unterstützen, ihre Compliance-Anforderungen einzuhalten. Mit der ASC App können Organisationen ihre aufzeichnungspflichtige Kommunikation über Teams gemäß relevanter Richtlinien wie MiFID II oder FinVermV dokumentieren und die Aufzeichnungen archivieren.

Microsoft Teams im Homeoffice nutzen unter Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben
Durch den weltweiten Ausbruch von COVID-19 haben viele Unternehmen ihre Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt und ihre Arbeitsprozesse der neuen Situation angepasst. Um sie dabei schnell und effektiv zu unterstützen, arbeiten ASC und Microsoft zusammen und stellen ASC Recording Insights für Microsoft Teams auf der sicheren Basis von Microsoft Azure zur Verfügung. Teams ermöglicht Unternehmen eine effektive Möglichkeit zur Zusammenarbeit – sei es über Videokonferenzen, Telefonanrufe oder Chat. Allerdings gibt es viele Unternehmen, die gesetzlich dazu verpflichtet sind, ihre Kommunikation und die ihrer Mitarbeiter aufzuzeichnen und zu archivieren. Die Lösung ASC Recording Insights stellt das sicher. Die native App erfasst und archiviert die gesamte aufzeichnungspflichtige interne sowie externe Kommunikation über Teams. Microsoft Cognitive Services helfen die aufgezeichneten Inhalte zu analysieren und Compliance Risiken zu erkennen.

"Es ist sehr wichtig für uns, unseren Kunden und Partnern mit ASC Recording Insights eine Lösung an die Hand zu geben, die eine compliance-konforme Erfassung der Kommunikation über Microsoft Teams ermöglicht“, sagt Dr. Gerald Kromer, Chief Executive Officer bei ASC Technologies AG. „Umso mehr freuen wir uns gemeinsam mit Microsoft daran zu arbeiten, Unternehmen in der aktuellen Krise zu unterstützen.“

ASC bietet eine kostenfreie Nutzung der nativen App für 30 Tage an. Alle Unternehmen, die gesetzlich verpflichtet sind, ihre Kommunikation aufzuzeichnen und zu archivieren, profitieren von einem nahtlosen und schnellen Onboarding-Prozess der Lösung mit höchsten Sicherheitsstandards.

Über ASC Recording Insights
ASC Recording Insights ist eine native App für Compliance Recording und Analytics. Sie erfasst und speichert jegliche Kommunikation über Teams rechtssicher in Microsoft Azure, sodass gesetzliche Vorgaben aus verschiedenen Branchen eigehalten werden können. Analysefunktionen helfen die aufgezeichneten Daten auszuwerten. Kommunikationsinhalte können so übersetzt, transkribiert, kategorisiert, extrahiert und markiert werden, ohne dass eine menschliche Überprüfung erforderlich ist.

Für mehr Informationen zu ASC Recording Insights besuchen Sie bitte
https://www.asc.de/german/ASC_Recording_Insights_Compliance_Recording_fuer_Microsoft_Teams.html.

Zusätzliche Informationen
 
ASC Technologies AG
Seibelstraße 2-4
63768 Hösbach
Deutschland
Phone: +49 6021 5001 264

Fax: +49 6021 5001 310
Kontakt:
Katrin Henkel
PR & Communications
k.henkel@asc.de