Compliance Policy Engine für ASC Recording Insights

Compliance Policy Engine für ASC Recording Insights


Einhaltung von Compliance-Richtlinien – KI-basiert, automatisiert, einfach

Hösbach, 5. Mai 2022 – Die ASC Technologies AG gibt die Einführung der Compliance Policy Engine für ihren Cloudservice Recording Insights bekannt. Mithilfe von Analytics und Künstlicher Intelligenz lassen sich Compliance-Richtlinien für alle führenden Cloud Kommunikationsservices wie Microsoft Teams, RingCentral und Zoom schnell und effizient umsetzen. ASC entwickelte die Compliance Policy Engine, um regulierten Unternehmen ein Werkzeug an die Hand zu geben, das ihnen erlaubt mit der Migration ihrer Kommunikation in die Cloud ihre Compliance und ihr Sicherheitsniveau zu erhöhen.

Im Finanzbereich, aber auch im Gesundheitswesen und öffentlichen Dienst, unterliegen Organisationen strengen gesetzlichen Vorgaben. Das Missachten dieser Vorschriften kann hohe finanzielle Schäden verursachen und rechtliche Sanktionen zur Folge haben. Die Compliance der Unternehmenskommunikation manuell sicherzustellen ist jedoch aufwändig und wird mit der Einführung moderner Cloudplattformen, die neben Sprache auch Chat, Video und Screensharing beinhalten, eine enorme Herausforderung.

ASC orientiert sich mit seiner Compliance Policy Engine an den führenden nationalen und internationalen regulatorischen Anforderungen wie z. B. MiFID, FinVermV, FCA, FINRA, Dodd-Frank oder HIPAA. Dabei wird eine Compliance Policy durch spezifische Regeln – die Policy Rules – definiert, die sich aus relevanten Schlüsselworten, Kategorien, Gesprächsmustern oder verpflichtenden Inhalten zusammensetzen.

Vorteile einer KI-Lösung
Durch Künstliche Intelligenz lassen sich alle Kommunikationsinhalte automatisiert transkribieren, analysieren und kategorisieren.

Mithilfe der vollautomatisierten Umsetzung der Compliance Policies können regulierte Unternehmen und Behörden diese jetzt auf ihre gesamte Unternehmenskommunikation anwenden – und das in Echtzeit. Eine manuelle Betrachtung ist dabei nur noch für die Gespräche notwendig, die zuvor von der Künstlichen Intelligenz als compliance-relevant erkannt wurden – ein massiver Gewinn an Rechtssicherheit bei gleichzeitig deutlich verringertem Arbeitsaufwand.

„Mithilfe der Compliance Policy Engine bieten wir regulierten Unternehmen die Möglichkeit, ihre Kommunikation sicher in die Cloud zu bringen“, so Gerald Kromer, CEO der ASC Technologies AG. „Durch die vollautomatische, KI-basierte Analyse der gesamten Unternehmenskommunikation werden Risiken frühzeitig erkannt – und das mit deutlich weniger Aufwand.“




SHARE

Zusätzliche Informationen
 
ASC Technologies AG
Seibelstraße 2-4
63768 Hösbach
Deutschland
Phone: +49 6021 5001 0

Fax: +49 6021 5001 310
Kontakt:
Ann-Kathrin Müller
PR & Communications
AK.Mueller@asc.de